Daten und Fakten

Allgemein:

Die OGS verfügt seit Sommer 2018 über 3 Gruppenräume, ein Büro und eine Küche. Wir betreuen Kinder aus allen Klassenstufen. Zur Zeit besuchen 58 Kinder vom 1.-4. Schuljahr die OGS.

Öffnungszeiten der OGS:

Täglich ab 7.30 Uhr bis Unterrichtsbeginn, sowie von 11:45 bis 16:00 Uhr.

Ferienregelung:

Jeweils in der zweiten Ferienhälfte ist die Einrichtung geöffnet.
Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr.

Die erste Hälfte der Ferien ist die OGS geschlossen.

Sollten Eltern in der ersten Ferienhälfte der Oster-und Herbstferien eine Betreuung benötigen, ist dies nach Absprache in der OGS-Oppenwehe möglich.

In der ersten Ferienhälfte der Sommerferien kann eine Betreuung im Life House in Wehdem in Anspruch genommen werden. Die Kosten hierfür werden vom Träger der OGS, dem DRK-Kreisverband Altkreis Lübbecke, übernommen. Von den Eltern sind nur die Kosten für das Mittagessen zu tragen.

Zu den Öffnungszeiten in den Ferien und an beweglichen Ferientagen findet bei den Eltern eine Bedarfsabfrage statt.

In der Ferienzeit unterscheidet sich das Programm deutlich von den Angeboten während der Schulzeit: Die Ferien können dann für besondere Unternehmungen und Projekte genutzt werden.

In den Weihnachtsferien ist die OGS geschlossen.

Alle Eltern erhalten zum Schuljahresbeginn eine Übersicht über die Öffnungs-und Schließzeiten der OGS.

Personal:

Leiterin: Kati Sternberg

pädagogisches Personal: Marion Heinrich, Helena Gerz , Christiane Sasse-Bordewisch, Ilka Buck und Elke Langenberg-Scholl

Unterstützt wird das Team aktuell von unserem FSJler Christopher Gossen.

Küchenkraft: Petra Kettler

Mittagessen:

Die Kinder erhalten täglich ein warmes Mittagessen. Für die Teilnahme an der Mittagsverpflegung ist ein kostendeckender Betrag von zur Zeit tgl. 3,10€ zu entrichten.
Das Essen wird täglich angeliefert und ist sehr abwechslungsreich.